Werkstudent Maschinenbau Köln: Jobangebote Mai 2019

Hier bewerben

Werkstudent Maschinenbau Köln

Die nordrheinwestfälische Domstadt Köln liegt strategisch günstig, wenn Du nach Deinem Maschinenbau-Studium im einwohnerstärksten Bundesland einen lukrativen Ingenieurs-Job antreten möchtest. Aber auch noch zu Studienzeiten gehört die Rhein-Metropole zu den lebenswertesten Städten Deutschlands. Das Nachtleben in Köln gilt als legendär – nicht nur während des Karnevals. Die zahlreichen Kölsch-Kneipen und Gaststätten laden zum Verweilen und Genießen ein. Das gastronomische und kulturelle Angebot rund um die Domplatte hat aber natürlich auch seinen Preis. Obwohl die allgemeinen Lebenshaltungskosten noch nicht auf schwindelerregende Höhen – wie zum Beispiel in München, Berlin oder Frankfurt – geklettert sind, steigen sie doch kontinuierlich an. Ein weiterer Grund, sich bald auf die Suche nach einem gut dotierten Job als Werkstudent im Bereich Maschinenbau in Köln oder der Metropolregion Rhein/Ruhr zu begeben: die wertvollen und breit gefächerten Praxiserfahrungen sowie die zahlreichen Kontakte, die Du während Deiner studienbegleitenden Tätigkeit als Maschinenbau Werkstudent knüpfen kannst. Je größer das Netzwerk, desto höher die Chancen, unmittelbar nach dem Bachelor- oder Master-Abschluss eine Position als Maschinenbau-Ingenieur antreten zu können.

Angebote im Bereich: Werkstudent Maschinenbau Köln

 
vom 15.05.2019

Start: ab sofort
Laufzeit: 6-8 Wochen

Werkstudent (m/w/d) in der Kundenberatung

Unser Kunde aus dem Finanzwesen sucht Studentische Kundenberater (m/w/d) mit umfangreichem Fachwissen. Dich erwarten spa...

Köln
Nach Absprache
Werkstudent
 
vom 24.05.2019

Start: ab sofort

Initiativbewerbung

Bewirb Dich jetzt initiativ bei univativ! Einmal in unserem Bewerberpool, hast Du Zugriff auf eine Vielzahl an Jobs bei renommierten Unternehmen.

Deutschland und Schweiz
Nach Absprache
Werkstudent, Berufseinsteiger, Berufserfahrener

In der Altstadt Kölsch trinken statt kellnern

Die bevölkerungsreichste Stadt in NRW bietet nicht nur in der Altstadt ein pulsierendes Nachtleben, auch das Studentenviertel "Kwartier Latäng" um die Zülpicher Straße lockt mit einem wirklich umfangreichen Angebot. Grund genug, sich jetzt direkt bei univativ zu registrieren und Dein Bewerberprofil als Werkstudent Maschinenbau sorgfältig auszufüllen. Während sich in unserem Talentpool zahlreiche HR-Verantwortliche und Ingenieure ganz genau Deine Skills anschauen, kannst Du die zahlreichen Stellenangebote für Köln und Umgebung sichten, die wir Dir in Deinen E-Mail-Eingang schicken.

Skill-Update für das erfolgreiche Jobinterview in Köln

Unsere univativ academy deckt mit mehr als 100 Schulungen alle Bereiche ab, die für Dich während des gesamten Bewerbungsprozesses und der ersten Monate im neuen Job als Werkstudent Maschinenbau in Köln relevant sein könnten. Dein persönlicher univativ Berater geht gerne auf alle weiteren Fragen ein und hilft Dir auch bei der Navigation auf univativ weiter.

Kontakt aufnehmen




Wir bieten u.a. Jobs bei

Jetzt bewerben

Deine Vorteile

  • Faire Bezahlung
  • Umfangreiche Weiterbildungsangebote
  • Berufseinstieg bei DAX-Unternehmen
  • Passgenaue Jobangebote
Video: univativ in 2min

Jetzt durchstarten!

Die univativ academy bietet Trainings und Workshops an, die Dich fit für Deine berufliche Zukunft machen.

univativ academy

Der Blog von univativ

Hier geht's zu Deinem Karriereblog

Noch Fragen?

Noch Fragen?

Hier findest Du Antworten

Heiner

univativ ist ein Türöffner mit einem guten Konzept, um Studenten und Hochschulabgänger in die Praxis zu vermitteln.
 

Bericht

Heiner Bartels
Andrea

Mir gefällt an univativ besonders gut, dass man bei großen Unternehmen eine größere Chance hat als über den klassischen Bewerbungsprozess.

Bericht

Andrea Andreitchouk
Meral

univativ hat mir den Einstieg in die Berufswelt sehr leicht gemacht, zudem war der Bewerbungsprozess sehr einfach
 

Bericht

Meral Altuntas

Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.