Projekt ID: 19990021_1

Werkstudent (m/w/d) im Bereich SAP Change Management

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Werkstudent (m/w/d) im Bereich SAP Change Management

univativ übernimmt seit mehreren Jahren, für einen internationalen Pharmakonzern, zusammen mit dem Team Koordination & Entwicklung (KE) einen Teil der Qualitätssicherung im IT-Bereich. Das Team ist verantwortlich für den korrekten und reibungslosen Ablauf des SAP Change Managements, das streng nach standardisierten Prozessen und Verfahren erfolgt.

Die Abteilungen der SAP Services stellen Change Request für das System. Diese müssen auf Vollständigkeit und formale Richtigkeit geprüft werden, um anschließend von den SAP Verantwortlichen und den Qualitätsbeauftragten evaluiert zu werden. Du möchtest Teil des Teams werden? Dann bewirb Dich jetzt!

Das erlebst Du bei uns

  • Allgemeine Unterstützung des Change Management Prozesses
  • Überprüfung, Verwaltung und Ablage von Change- und Systemdokumentationen
  • Erstellung und Pflege umfangreicher Übersichten verschiedenster Dokumentarten
  • Erstellung von Reportings auf Anfrage sowie für Audits und Inspektionen
  • Mitarbeit im Backoffice bei behördlichen Prüfungen
  • Auslagerung von Papierdokumentationen ins Sitearchiv

Das bieten wir

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen persönlichen Projektbetreuer
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios

Deine Qualifikationen

  • Laufendes Studium der Wirtschaftsinformatik, BWL oder vergleichbar
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Gute MS Office Kenntnisse
nicht mehr verfügbar

Werkstudent (m/w/d) im Bereich SAP Change Management

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.