Projekt ID: 20190913_1

Supply Chain Manager (m/w/d)

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Supply Chain Manager (m/w/d)

Du bist ein Macher und kennst Deine Stärken? Als Supply Chain Manager (m/w/d) interessiert Du Dich für den Aufbau und die Verwaltung integrierter Logistikketten? In unserem Projekt überzeugst Du durch Deine strategische Denkweise, souveränes Beraterauftreten und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis.

 

Unser Kunde ist ein Hochtechnologieunternehmen und bietet Fertigungslösungen in den Bereichen Werkzeugmaschinen, Lasertechnik und Elektronik an. univativ unterstützt das Familienunternehmen bei der Erstellung eines neuen Frachtkonzeptes. Gemeinsam im Team wirst Du die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Dabei erwartet Dich eine wertschätzende und respektvolle Unternehmenskultur. Bewirb Dich noch heute bei uns!

Das erlebst Du bei uns

  • Erstellung eines neuen Frachtkonzeptes für Ersatzteile
  • Analyse, Optimierung und Entwicklung der Geschäfts- und Materialflussprozesse
  • Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen bei Risiken oder Lieferstörungen
  • Steuerung von Änderungsprozessen

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 45.000 und 55.000 €
  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der BWL, VWL gerne mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain Management oder vergleichbar
  • Gute MS Office Kenntnisse (insbesondere MS Excel und MS Access)
  • Hohe IT Affinität
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit
nicht mehr verfügbar

Supply Chain Manager (m/w/d)

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.