Projekt ID: 20200776_1

Python Entwickler (m/w/d) zur Programmierung von RPA Use Cases

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Python Entwickler (m/w/d) zur Programmierung von RPA Use Cases

Du besitzt bereits konkrete Berufserfahrung im Umfeld der Robotic Process Automation und kennst Dich aus in Python? Dann bewirb Dich und werde ein Teil von univativ. Als RPA-Entwickler (m/w/d) hast Du die Chance, wertvolle Berufserfahrung auf Konzernebene zu sammeln und Deine Kenntnisse auszubauen und zu festigen.

Unser Kunde, Europas größtes Telekommunikationsunternehmen, bietet Dir nicht nur eine innovative und moderne Arbeitsumgebung, sondern ist mit einem Umsatz von knapp 76 Milliarden Umsatz ein richtiger Global Player. Innerhalb Deines Projektes lernst Du eine faszinierende, internationale Unternehmensstruktur kennen und arbeitest an innovativen Projekten. Wir haben Dich überzeugt? Dann bewirb Dich jetzt!

Das erlebst Du bei uns

  • Progammierung von Robotic Process Automation Use Cases in Python
  • Prozessanalyse im Bereich von Planungs- und Rolloutprozessen für "Fiber To The Home"
  • Prozessbeschreibung und -design
  • Einarbeitung in und Bedienung von RPA Tools

Das bieten wir

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Wertvolle Berufserfahrung auf Konzernebene
  • Einen persönlichen Projektbetreuer

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse in Python mit belegbarer Praxiserfahrung
  • Sorgfalt, gewissenhafte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Python Entwickler (m/w/d) zur Programmierung von RPA Use Cases

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.