Projekt ID: 20191192_1

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Assetcontrolling

Hier bewerben

Kurzbeschreibung: Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Assetcontrolling

Wir bieten Dir im Projekt unseres Kunden aus der Umweltbranche einen spannenden Berufseinstieg. In dieser Position kannst Du Dein Wissen einbringen und wertvolle Praxiserfahrungen sammeln. Neben einem vielversprechenden Karriereeinstieg profitiertest Du von den Fortbildungsmöglichkeiten durch kostenlose Workshops und Schulungen in unserer univativ academy!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Betreuung operativer kaufmännischer Prozesse (z.B. Erstellung von Bedarfsanforderungen, Rechnungsprüfung)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Kaufmännische Betreuung von Biogasanlagen
  • Erstellung monatlicher Managementberichte mit Plan-, Ist- und Vorschaudaten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management
  • Schnittstellenkoordination von Prognoserechnungen für die Jahres- und Mittelfristplanung

Das bieten wir

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios
  • Einen persönlichen Projektbetreuer

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium im Bereich BWL
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • Buchhaltungskenntnisse vorteilhaft
  • Gute SAP-Kenntnisse (Fi, CO, PM, PS, BW)
  • Analytisches Denkvermögen, Eigeninitiative, Teamfähigkeit
Hier bewerben

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Assetcontrolling

Dein frühestmöglicher Arbeitsbeginn:


Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Assetcontrolling

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.