Projekt ID: 20191458_1

Procurement Manager (m/w/d) in der Luftfahrt

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Procurement Manager (m/w/d) in der Luftfahrt

Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der BWL und konntest bereits Erfahrungen im Einkauf sammeln? Dann suchen wir Dich als Procurement Manager (m/w/d) in der Luftfahrt. Du steuerst Einkaufsprojekte und Ausschreibungen mit dem Fokus auf Kabinenbauteile und innovativen Produkten, zusätzlich verhandelst Du Rahmenverträge und betreibst aktives Lieferantenmanagement.

 

Unser Kunde aus dem Bereich Luftfahrt ist einer der weltweit führenden Anbieter flugzeugtechnischer Dienstleistungen. Sein Service-Angebot umfasst die Bereiche digitale Flottenbetreuung, technische Reparatur und Wartung sowie die Ausstattung und Herstellung von innovativen Kabinenprodukten.

 

Das erlebst Du bei uns

  • Koordination und Steuerung von Einkaufsprojekten und Ausschreibungen
  • Ausübung von Lieferantenmanagement z.B. die Durchsetzung von Lieferterminen, Preisen, Vertragsstrafen
  • Beobachtung, Analyse und Bewertung von Beschaffungsvorgängen
  • Leitung oder Wahrnehmung von Sonderprojekten

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 50.000 und 55.000 €
  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Networking in verschiedenen Branchen
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios
  • Exklusive Jobangebote und Mitarbeiterevents

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der BWL oder vergleichbaren Studiengangs
  • Mehrjährige Berufs- & Verhandlungserfahrung im Einkauf
  • Gute MS Office und SAP R3 Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Procurement Manager (m/w/d) in der Luftfahrt

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.