Projekt ID: 20190898_1

IT Process Manager (m/w/d)

Hier bewerben

Kurzbeschreibung: IT Process Manager (m/w/d)

Als IT-Consultant (m/w/d) erhältst Du in unserem Projekt bereits früh eigene Verantwortungsbereiche und damit die Möglichkeit, Dich zu profilieren. Dich zeichnet eine analytische Denkweise und ein technisches Verständnis aus? Du hast bereits Projekterfahrung gesammelt und suchst nun den perfekten Berufseinstieg?

 

Dein Einsatz erfolgt bei einem Unternehmen aus der Elektronik. Die genannten Tätigkeiten entsprechen Deinen Vorstellungen und Du erfüllst die Anforderungen? Dann bewirb Dich noch heute und werde Teil einer inspirierenden Unternehmenskultur!

 

Das erlebst Du bei uns

  • IT-Projektmanagement und Qualitätssicherung
  • Optimierung der IT-Serviceprozesse
  • Erstellung von technischen Konzepten
  • Durchführung von Trainings

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 40.000 und 45.000 €
  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker, IT-Systemtechniker, IT-Systemkaufmann oder vergleichbar
  • Relevante Berufserfahrung in der IT-Beratung und der Durchführung von operativen und strategischen IT-Projekten
  • Erfahrung in der IT-Organisations- und Prozessentwicklung
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und ein selbstbewusstes Auftreten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Hier bewerben

IT Process Manager (m/w/d)

Dein frühestmöglicher Arbeitsbeginn:


IT Process Manager (m/w/d)

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.