Projekt ID: 20200507_1

Entwickler (m/w/d) im Bereich Applikationen

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Entwickler (m/w/d) im Bereich Applikationen

Du hast ein Auge fürs Detail, bist kreativ und lösungsorientiert? Dann gestalte die Welt unseres Kunden mit und werde App-Entwickler (m/w/d).

 

Unser Kunde steuert die konzernweite IT-Funktion eines der weltweit größten Energieunternehmens und hat seinen Hauptsitz in Hannover. Die Aufgabenbereiche unseres Kunden umfassen im weitesten Sinne die Bündelung konzernweiter Business-Services für die Bereiche Finanzen, HR und IT. Mit Deinem Projekteinsatz hast Du die Möglichkeit an der Umsetzung innovativer Konzepte zu arbeiten und Teil eines motivierten Teams zu werden. Bewirb Dich noch heute und starte Deine Karriere!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Aufbau von Web-Applikationen mit Python und MS SQL Datenbanken
  • Analyse von Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Konzeption und Durchführung von Tests
  • Kontinuierliche Pflege der bereits bestehenden Applikationen und deren Support
  • Mitarbeit in innovativen IT-Entwicklungsprojekten

Das bieten wir

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in ein führendes Energieunternehmen
  • Networking in verschiedenen Branchen
  • Einen persönlichen Projektbetreuer

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Kubernetes und/oder Azure Data Factory
  • Kenntnisse in CI/CD Tools wie GitLab CI oder Azure DevOps wünschenswert
  • Analytische Denkweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Entwickler (m/w/d) im Bereich Applikationen

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.