Projekt ID: 20191969_1

Demandmanager (m/w/d) für Automotive Systemprozesse

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Demandmanager (m/w/d) für Automotive Systemprozesse

Der Fachbereich unseres Kunden verantwortet u.a. die Neu- und Weiterentwicklung definierter Systemprozesse für die globale Ersatzteil-Logistik. Wesentliche Grundlage dafür sind die Anforderungen aus den Businessprozessen. Dabei verantwortet das Demand Management eine Transferfunktion zwischen Business- und Systemprozessen und stellt sicher, dass für Anforderungen aus den Businessfunktionen effiziente, zukunftsfähige Systemlösungen erarbeitet werden.

Hier kommst Du ins Spiel. Du besitzt starke Kommunikationsfähigkeiten und arbeitest gerne analytisch und lösungsorientiert? Dann suchen wir Dich als Demandmanager (m/w/d).

Das erlebst Du bei uns

  • Mitarbeit bei der Konzeption von prozessualen/systemischen Lösungen für neue komplexe Anforderungen an die internationale Logistik
  • Unterstützung von temporären und integrativ zusammengesetzten Expertenteams zur Erarbeitung und Bewertung von systemischen Lösungsoptionen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Meetings im Rahmen des Demandprozesses
  • Sicherstellung einer vollständigen Dokumentation in JIRA von Anforderungsentstehung bis zur systemseitigen Realisierung eines Businessrequests.
  • Vorbereitung und Präsentation von professionellen Entscheidungsvorlagen – auch in Englisch
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops im Rahmen des Demandprozesses

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 48.000 und 53.000 €
  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios
  • Einen persönlichen Projektbetreuer
  • Attraktive Vergütung

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Ausgeprägte Talente zur internationalen Kommunikation, sowie zur Koordination von interdisziplinären Gruppen
  • Idealerweise erste Erfahrung in (internationaler) Projektarbeit
  • Kenntnisse in der Anwendung von agilen Methoden z.B. DesignThinking, Scrum
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Demandmanager (m/w/d) für Automotive Systemprozesse

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.