Projekt ID: 20173330_1

Testautomatisierer (m/w/d)

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Testautomatisierer (m/w/d)

Unser Kunde ist ein international agierendes IT-Unternehmen mit Fokus auf den Bereich Automotive. Für die Betreuung einer Aftersales-Applikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Testautomatisierer (m/w/d) für den Standort Böblingen (bei Stuttgart). Du hast bereits Erfahrung im Test-Umfeld und idealerweise Kenntnisse im Umgang mit C#? Dann bist Du hier richtig!

Das erlebst Du bei uns

  • Unterstützung bei der Umsetzung neuer Releases gemäß dem internen Projektmanagement
  • Erstellung von Testkonzepten und Teststrategien
  • Analyse und Dokumentation von Softwarebugs mit anschließendem Reporting
  • Manuelles Testen von Fehlerbehebungen und Testautomatisierung
  • Kommunikation mit externen Softwareherstellern
  • Analyse von auftretenden Rückfragen nach GO-Live und der Bearbeitung von Störfällen

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 45.000 und 55.000 €
  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrung auf dem Gebiet Testing und Testautomatisierung oder im Bereich der Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in Skriptsprachen wie C# von Vorteil
  • Grundlegendes IT- und BWL-Verständnis
  • Strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Testautomatisierer (m/w/d)

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.