Projekt ID: 20201550_1

Technischer Supporter (m/w/d) MS Teams

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Technischer Supporter (m/w/d) MS Teams

Egal welche Störung beim Anwender auftritt, Du kennst die passende Lösung? Wenn Du Erfahrungen in der Anwender- und Kundenberatung hast und Kenntnisse in MS Teams mitbringst, sind unsere Projekte im IT-Support genau das Richtige für Dich.

 

Unser Kunde ist mit rund 50.000 Mitarbeitern eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. Mit Deinem Projekteinstieg erhältst Du einen Einblick in ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen und erlebst ein vielfältiges und inspirierendes Arbeitsumfeld. Nutze Deine Chance und bewirb Dich noch heute!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Spezial User Support bei fachlichen und technischen Fragen zur Anwendung von MS Teams
  • Analyse, Behebung und Dokumentation von IT-Störungen im Rahmen eines 2nd und 3rd Level Supports
  • Dokumentation und Weiterentwicklung der Serviceprozesse
  • Koordinierung des 3rd Level Supports im Rahmen der Störungsbearbeitung

Das bieten wir

  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios
  • Networking in verschiedenen Branchen
  • Einen persönlichen Projektbetreuer
  • Arbeiten inmitten der Skyline

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker, IT-Systemtechniker, IT-Systemkaufmann oder vergleichbar
  • Fundierte Kenntnisse in Office 365 / MS Teams
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung
nicht mehr verfügbar

Technischer Supporter (m/w/d) MS Teams

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.