Projekt ID: 20201379_2

Entwickler (m/w/d) Robotic Process Automation

nicht mehr verfügbar

Kurzbeschreibung: Entwickler (m/w/d) Robotic Process Automation

Wir suchen Dich für unseren Kunden! Gemeinsam mit fachlichen Mitarbeitern (m/w/d) übernimmst Du die Modellierung, Implementierung und technische Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen und Kundenanforderungen in der Robotic Process Automation. Gleichzeitig analysierst Du Softwarefehler und übernimmst Fehlerkorrekturen. Du hast Interesse? Dann starte mit uns durch!

 

Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen aus der Versicherungsbranche. Dich erwartet in unserem Projekt eine kollegiale Arbeitsatmosphäre auf einem sehr professionellen Niveau. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Experten kannst Du Deine Fähigkeiten weiterentwickeln und in einem modernen Arbeitsumfeld Deiner Leidenschaft nachgehen. Bewirb Dich jetzt!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Analyse der Geschäftsprozesse
  • Erstellung der Lösungsarchitektur und des Prozessdesigns
  • Programmierung mit einschlägigen Programmiersprachen
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Programmierung von Schnittstellen

Das bieten wir

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios
  • Networking in verschiedenen Branchen
  • Einen persönlichen Projektbetreuer

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Technischen Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrungen in der RPA Programmierung
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
nicht mehr verfügbar

Entwickler (m/w/d) Robotic Process Automation

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.