Projekt ID: 20190090_1

Chemie-Ingenieur (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung

Hier bewerben

Kurzbeschreibung: Chemie-Ingenieur (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung

Du findest es spannend, Vorgänge zu analysieren und zu optimieren? Du übernimmst gerne Verantwortung und willst etwas bewegen? Dann haben wir für Dich das passende Projekt als Ingenieur (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung. Nutze Deine Chance und bewirb Dich jetzt!

 

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen weltweit agierenden Konzern aus der Lebensmittelindustrie, der komplexe Innovationen für morgen entwickelt. In Deiner Position hast Du die Möglichkeit ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden. Bewirb Dich noch heute und starte Deine Karriere!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Durchführung von Auswertungen und Analysen
  • Analyse, Dokumentation und anschließende Optimierung der Arbeitsprozesse
  • Sicherstellung der Qualitätsanforderungen innerhalb der Entwicklungsprojekte
  • Ansprechpartner für die Behebung von Qualitätsproblemen

Das bieten wir

  • Ein jährliches Gehalt zwischen 40.000 und 45.000 €
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Einen Einstieg in DAX-Konzerne und führende Mittelständler
  • Einen persönlichen Projektbetreuer
  • Corporate Shopping und Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbar
  • Erste Projekterfahrung ist wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Qualitätsmanagement
  • Gute analytische Fähigkeiten
Hier bewerben

Chemie-Ingenieur (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung

Dein frühestmöglicher Arbeitsbeginn:


Chemie-Ingenieur (m/w/d) im Bereich Forschung und Entwicklung

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.