Projekt ID: 20200865_1

Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Hier bewerben

Kurzbeschreibung: Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Programmieren oder Testen - für Dich alles kein Problem? In diesem spannenden Projekt kannst Du als Business Intelligence Entwickler (m/w/d) in Deinem Traumberuf durchstarten und Deinen Lebenslauf einzigartig machen!

 

Für den Einsatz bei unserem Kunden in der Nähe von Aschaffenburg, einem namhaften Unternehmen der Konsumgüterindustrie, suchen wir Dich als engagierten Projektmitarbeiter (m/w/d). Wenn Du den Berufseinstieg im internationalen Konzernumfeld suchst und Dich durch spannende Projekte persönlich und fachlich weiterentwickeln möchtest, dann bewirb Dich jetzt!

 

Das erlebst Du bei uns

  • Analyse, Konzeption und Durchführung von internen BI-Projekten mit QlikView V12
  • Anforderungsanalyse und -management mit den Fachabteilungen des Kunden
  • Wartung, Verwaltung und Optimierung unserer QlikView-Server-Landschaft
  • Beratung der Anwender
  • Erstellung von Reportings

Das bieten wir

  • Rückmeldung innerhalb kürzester Zeit
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
  • Networking in verschiedenen Branchen
  • Einen persönlichen Projektbetreuer

Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine adäquate IT-Ausbildung
  • Erste Erfahrung im Bereich Business Intelligence von Vorteil
  • Erste Kenntnisse in QlikView wünschenswert
  • Kenntnisse in MS Excel und in relationalen Datenbanken (SQL)
  • Sehr gutes Verständnis für Daten und Zahlen
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
Hier bewerben

Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Dein frühestmöglicher Arbeitsbeginn:


Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Deine Bewerbung wird derzeit noch von unserer Zentrale geprüft. Nach Freigabe Deiner Bewerbung hast Du die Möglichkeit Dich auf diesen Job direkt zu bewerben.

Kontakt aufnehmen




Registrieren

Dein Passwort muss min. 12 Zeichen lang sein.

Job teilen

Bitte trage Deinen Namen und die E-Mail Adresse des Empfängers ein.